Mit einer Gala hat der Landkreis Hildburghausen auch im diesen Jahr wieder die Verdienste um das Ehrenamt geehrt.

Geehrt wurde auch der Eisfelder Unternehmer Lutz Frischmann. Der Ehrenpokal des Landrates wurde Frischmann unter anderem für seinen Einsatz in Zusammenhang mit der "Morgenstern - Lutz Frischmann Stiftung" für Kinder mit unterschiedlichen Behinderungen zuteil.
Die Auszeichnung nahm stellvertretend für Lutz Frischmann Rainer Rauchmaul, Betriebsleiter der Frischmann Kunststoffe Gmbh, entgegen (Bild Mitte)
mehr...